ev.Kirchengemeinde Hamm-Sieg
Bonhoefferhaus_03_700b

Das Dietrich Bonhoeffer Haus, der Verwaltungssitz der evangelischen Kirchengemeinde Hamm  mit Jugendzentrum, öffentlicher ev. Bücherei und Veranstaltungsräumen.

Liebe Gemeinde, in diesen Wochen der akuten Corona-Krise mit vielen staatlichen Verboten und Geboten möchten wir Sie auch weiterhin aktuell mit unseren kirchlichen Informationen versorgen, ihnen die Möglichkeit geben, sich mit dem Wort Gottes zu befassen und sich eine Predigt oder Andacht der eigenen Pfarrer oder der Pfarrer unseres Kirchenkreises anzusehen oder anzuhören.

Auf unserer Internetseite “LINKS” finden Sie den Weg zu den Predigten und Infos.

Bleiben Sie gesund und unter dem Wort Gottes und seinem Segen.

Corona News

Neues Presbyterium trotz Corona-Krise!

Liebe Gemeindemitglieder,

trotz der Corona-Krise haben wir ab dem 22. März 2020 ein neues Presbyterium.
Den Vorsitz übernimmt Herr Pfarrer Andreas Stöcker, den stellvertretenden Vorsitz
Herr Manfred Geldsetzer. Finanzkirchmeisterin ist Frau Astrid Schmalzbauer.
Die weiteren Mitglieder sind: Herr Pfarrer Prof. Dr. Michael Klein, Herr Dr. Bernd Czarnetzki,
Frau Anja Donner De Sousa, Frau Sonja Fuchs, Frau Edith Heyden, Frau Bernhild Hoffmann,
Frau Susanne Lützenkirchen, Frau Ulla Meyer, Herr Sergej Paul.

weiterhin gilt:

In unserer Kirchengemeinde sind alle Einrichtungen
bis auf Weiteres geschlossen!
Das gilt für KiTa, Jugendzentrum, Bücherei.

Alle Gottesdienste, Chorproben, Vorträge, Frauenhilfetreffen und sonstige Veranstaltungen entfallen ebenfalls bis auf Weiteres.

Wir möchten Sie besonders auf die Gottesdienste im Fernsehen und Radio am Sonntag Vormittag hinweisen.
Sehr empfehlenswert sind im Fernsehen die Sender “bibel.tv” und im Radio oder Internet der Evangeliumsrundfunk “ERF”.

Lieber Besucher der Internet-Seiten unserer Kirchengemeinde,

da unsere Gottesdienste, Gruppen und auch Hausbesuche von staatlicher Seite aufgrund des Corona-Virus bis auf weiteres verboten worden sind, möchten wir Sie nicht ohne ein geistliches Wort lassen.

Die folgende Andacht hat Pfarrer Stöcker im Februar für den Gemeindebrief geschrieben. Die Andacht ruft zur geistlichen Wachsamkeit und zum Gebet auf und weist auf eine Zukunft hin, die durch Gott gewirkt wird. Gott ist bei seinen Leuten auch in schweren und dunklen Zeiten.

Wenn auch so ziemlich alle persönlichen Begegnungen verboten worden sind, so möchte die Kirchengemeinde doch für Sie telefonisch erreichbar sein. Pfarrer Stöcker ist deshalb von Montag bis Freitag telefonisch im Gemeindebüro von 9.00 bis 12.00 Uhr unter der Nummer 02682-8265 für Fragen oder ein Gespräch anwesend. Sie können gerne Ihren Nachbarn oder Nachbarin, die diese Zeilen wegen eines fehlenden Internetanschlusses nicht lesen und wahrnehmen kann, über dieses Angebot informieren.

Als letzter pastoraler Dienst ist den Pfarrern lediglich die Beerdigungen auf dem Friedhof mit höchstens zehn Personen erlaubt. Eine Trauerfeier in den Hallen ist untersagt.

Der Katechumenenunterricht und auch die Konfirmationen im Mai 2020 müssen aufgrund der Empfehlung der Landeskirche leider ausfallen.
Die Konfirmationen werden wahrscheinlich im Spätsommer nachgeholt, damit auch ältere Familienangehörige und Großeltern an der Familienfeier teilnehmen können, wenn das Virus wieder Geschichte ist.

 

Herzlich Willkommen!

Gemeindeamt (Verwaltung der Kirchengemeinde Hamm/Sieg)
Ökumenische Partnerschaft

Ev. Altenzentrum Friedrich-Wilhelm Raiffeisen
(Wieder-) Eintritt in die Kirche?